Datenschutzerklärung


Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TMG). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

  1. Kontakt mit uns


    Compass Pools Deutschland GmbH Am Lehmhügel 7

    94530 Auerbach Tel. 09901/202464

    E-Mail Adresse: info@compasspools.de


    Uns ist es ein besonderes Anliegen, alle personenbezogenen Daten, die Sie uns anvertrauen, zu schützen und sicher zu verwahren. In diesem Dokument erfahren Sie mehr darüber, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden und verarbeiten.

  2. Zweckbindung, Rechtsgrundlage, Speicherdauer sowie Datenempfänger


    Die gesammelten personenbezogenen Daten benötigen wir für:


  3. Datensicherheit


    Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um die gespeicherten personenbezogenen Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust oder Zerstörung und gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend des technischen Fortschritts fortlaufend verbessert.

  4. Datenspeicherung


    Aus technischen Gründen werden unter anderem folgende Nutzungsdaten, die der Internetbrowser eines Users an den Webserver übermittelt, erfasst:

  5. Cookies


    Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

    Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.

    Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.


    Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des TMG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder f (berechtigtes Interesse) der DSGVO.

    Die Cookies werden für die Dauer von 12 Monaten gespeichert.


  6. Kontaktformular, Online-Kalkulation und Angebots- oder Produktanfrage


    Ihre Angaben inklusive persönlicher Daten aus unserem Kontaktformular werden zur Bearbeitung Ihrer Anfrage über unseren eigenen Mailserver an uns übermittelt, weiterverarbeitet und bei uns gespeichert. Diese Daten werden ohne Ihre Einverständniserklärung nicht erhoben. Ohne diese Daten können wir Ihre Anfragen nicht bearbeiten.

    Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen zwölf Monate bei uns gespeichert, um Ihre Anfrage zu bearbeiten und bestmögliche Betreuung, Beratung und Service zu sichern. Dazu gehört die Übermittlung von Produktinformationen und die Weitergabe Ihrer Daten an den zuständigen Fachberater oder Vertriebspartner für Fachberatung und zur allfälligen Angebotserstellung.

    Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des TMG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) DSGVO.

  7. Ihre Rechte


Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über die betreffenden gespeicherten personenbezogenen Daten. Soweit keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht, haben Sie das Recht auf Löschung dieser Daten sowie Widerspruch gegen die Verarbeitung. Ferner haben Sie das Recht auf Berichtigung der Daten sowie auf Einschränkung der Verarbeitung, auf Datenübertragbarkeit sowie auf Beschwerde bei der für Ihr Bundesland zuständigen Datenschutz- Aufsichtsbehörde.

Alle Interessenten und Besucher unserer Internetseite erreichen uns in Datenschutzfragen unter:


Carina Geißinger Fa. Reps GmbH Am Lehmhügel 7

94530 Auerbach Tel. 09901/9325-0

c.geissinger(at)reps-pools.de